Menümobile menu
Info

FACETT.NET

Austausch-Plattform für News

  Neueste Meistgelesen Intern  
Zeitraum

von

bis

Wald im Spessart

24.05.2019 red

EU-Länder kooperieren beim Schutz der Schöpfung

Der Naturschutzbund (NABU) war der Auffassung, dass Hessen die Naturschutzgebiete nur unzureichend schützt. Der Verein legte Beschwerde bei der EU-Kommission ein und bekommt nun Recht. Das ist ein Beispiel, wie die EU den Naturschutz unterstützen kann.
Demonstration für Klimaschutz

24.05.2019 vr

„Fridays for Future“: Auch Kirchen sind jetzt dabei

Klimastreik: Am 24. Mai ist ein großer "Fridays for Future" - Tag, bei dem Tausende Schülerinnen und Schüler für mehr Klimaschutz protestieren. Hessen-Nassau erklärt sich solidarisch und ist jetzt den "Churches for Future" beigetreten. Warum gehen jetzt auch die Kirchen für die Zukuft auf die Straße?
Feuer und Flamme. Programmhefte zum protestantischen Auftritt auf dem Hessentag 2019

24.05.2019 vr

Hessentag: Kirche und Diakonie sind „Feuer und Flamme!“

Die Evangelischen Kirchen und die Diakonie Hessen präsentieren sich mit einem richtig feurigen Programm auf dem Hessentag in Bad Hersfeld. Los geht's am 7. Juni. Und dann gibt es fast alles vom Fackellauf bis zur Feuershow.

23.05.2019 sru

Bienen mögen‘s mager

Das miese Wetter schreckt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Begehung mit Biologin Dr. Eva Distler in Babenhausen nicht abschrecken. Der Rundgang zur naturnahen Gestaltung von Gärten und Kirchengelände bringt viele neue Erkenntnisse.
Altar im Grünen

23.05.2019 nh

Gottesdienste im Grünen auf dem Glaskopf

An Himmelfahrt beginnt auch im Dekanat Kronberg die Saison für die Gottesdienste im Grünen. An Himmelfahrt selbst sowie an nahezu jedem Sonntag bis zum 15. September findet jeweils um 11.30 Uhr ein evangelischer Waldgottesdienst auf dem Glaskopf statt.

23.05.2019 h_wiegers

"Trauere mit mir!"

Die Impulspost, die im Herbst 2019 in den Briefkästen aller EKHN-Mitglieder liegen wird, wird den Schwerpunkt „Umgang mit Trauer und Begleitung der Trauernden“ haben.

23.05.2019 bbiew

Kirchen für die Zukunft

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) ist dem Netzwerk „Churches for Future“ beigetreten und solidarisiert sich mit den Schülerprotesten „Fridays for Future“. Am Freitag (24. Mai) wollen in Bensheim erneut Hunderte in den Schulstreik treten und in der Innenstadt für konsequenten Klimaschutz demonstrieren.
Auch am 19. Mai haben die Omas gegen rechts und für Europa demonstriert

23.05.2019 epd

Widerstand statt Ruhestand: „Omas gegen rechts“

Sie sind alt, laut und haben ein Ziel: für die Demokratie kämpfen und gegen Fremdenhass auf die Straße gehen. In immer mehr Städten gründen sich „Omas gegen rechts“- Gruppen. Mitmachen können nicht nur Seniorinnen.

23.05.2019 mhart

Über 70 evangelische ReligionslehrerInnen in Gießen eingeführt

Über 70 evangelische Religionslehrerinnen und Religionslehrer aus dem gesamten Einzugsbereich der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) sind am 22. Mai in der Gießener Petruskirche in ihren Dienst eingeführt worden.

23.05.2019 ds_rk

Aufruf zur Europawahl des Darmstädter Netzwerks

Das Darmstädter Netzwerk für ein weltoffenes, tolerantes und soziales Europa ruft dazu auf, bei der Europawahl am 26. Mai „Parteien zu wählen, die für ein weltoffenes, tolerantes und soziales Europa eintreten.“ "Die EU braucht Bürgerinnen und Bürger, die sich für eine Politik der Gerechtigkeit, des Friedens und der Bewahrung der Schöpfung stark machen“, sagt Dekanin Ulrike Schmidt-Hesse.

22.05.2019 bbiew

Würde jedes Menschen ist unantastbar

Mit einem Gottesdienst und der Ehrung von 20 Ehrenamtlichen der ersten Stunde hat die Tafel in Rimbach ihr zehnjähriges Bestehen gefeiert. Nach der Tafel in Lampertheim ist die Rimbacher Tafel die zweitälteste Ausgabestelle in Trägerschaft des Diakonischen Werks Bergstraße.
Volker Jung bei der Bevollmächtigung 2019 in Gießen

22.05.2019 vr

Religion ist das Fach für existenzielle Fragen

Was macht den evangelischen Religionsunterricht heute aus? Das ist eine gute Frage, die sich bei der Einführung von fast 80 Lehrkräften in Gießen stellte. Hessen-Nassaus Kirchenpräsident Volker Jung hat dazu ein paar Ideen.

22.05.2019 epd

Evangelische Kirche will mutmaßliches Bischofsgrab in Mainz öffnen

Ein Grab aus dem frühen 11. Jahrhundert soll am 4. Juni geöffnet werden. Es wurde bei Ausgrabungen im Alten Dom Mainz gefunden und ist noch mit einer zwei Tonnen schweren Steinplatte verschlossen.

22.05.2019 hjb

Ein Café für Alle

Vor einem Jahr ist das Café Zwosieben im Herborner Sandweg gestartet als Angebot für Schülerinnen und Schüler. Mittlerweile hat sich das Non-Profit-Café unter der Trägerschaft des Dekanats an der Dill und des CVJM zu einem Treffpunkt entwickelt für junge und junggebliebene Menschen, die Zeit miteinander verbringen oder Kontakte knüpfen wollen.

22.05.2019 mhart

4. Gießener Nacht der Kirchenmusik

Am 22. Juni öffnen drei Gießener Innenstadtkirchen ihre Pforten für Musik aus verschiedenen Epochen der Kirchenmusik von 18:30 Uhr bis kurz Mitternacht.

22.05.2019 bon

An der Pauluskirche soll ein modernes Gemeindehaus entstehen

In unmittelbarer Nachbarschaft zur Pauluskirche soll in den nächsten Jahren ein modernes, großes Gemeindezentrum entstehen. Darüber hinaus soll die lange fällige Renovierung des historischen Gotteshauses in die Tat umgesetzt werden.

22.05.2019 ds_rk

"Technik soll uns nutzen, nicht beherrschen"

Kirchenpräsident Dr. Volker Jung hat in der Stadtkirche sein viel beachtetes Buch "Digital Mensch bleiben" vorgestellt. Dr. Annette Laakmann stellte ihm Fragen zur Digitalisierung und vor allem zum Umgang der Kirche damit. Digitalisierung solle - wie etwa in der Pflege - Menschen nicht ersetzen, sondern unterstützen, so der Kirchenpräsident.
Torte zum 90. Geburtstag

22.05.2019 epd

Zum Feiern nie zu alt - Ü90-Party

Ausnahmezustand in der Cafeteria der Arbeiterwohlfahrt: Im südhessischen Bensheim feiern die Senioren einmal im Jahr ihre Ü90-Party.

21.05.2019 ds_rk

Jugendhäuser aus Darmstadt bei "Europa sind wir!"

Jugendliche aus dem Ökumenischen Kinder- und Jugendhaus in Kranichstein und dem Jugendhaus *heutte haben bei einer Abschlussveranstaltung im Mollerhaus gezeigt, womit sie sich bei dem Projekt „Europa sind wir!“ seit November beschäftigt haben. Dazu zählten Tanz, Theater, ein Europa-Rap, eine multimediale Ausstellung und ein Europa-Quiz mit dem Publikum (Bild).

Um am FACETT.Net der EKHN aktiv teilnehmen zu können, benötigen Sie einen Account.

Informationen zum FACETT.NET erhalten Sie hier

 

to top