Menümobile menu
Info

Evangelische Jugend: Schulung und Freizeit im Schwarzwald

Auf nach Schönwald

Ev. JugendGruppenbild von der Mitarbeiterschulung 2017 in Rohrichmoor/Ostfriesland. In diesem Jahr geht es nicht ans Meer, sondern dahin, wo der Wald am schönsten ist.

Lernen macht Spaß – jedenfalls bei der Evangelischen Jugend Bergstraße, die ihre Mitarbeiterschulung mit einer Freizeit kombiniert. Sie findet vom 12. bis 18. April in Schönwald / Schwarzwald statt.

Teilnehmen können junge Menschen im Alter von 14 bis 27 Jahren. Sie werden verschiedene „Bausteine“ für den Erwerb der JuLeiCa (Jugend-Leiter-Card) bearbeiten. Dazu zählen unter anderem Jugendleiterprofile, Organisation von Jugendangeboten, Gruppenprozesse, Entwicklungspsychologie oder Aufsichtspflicht, Haftung und Kinder- und Jugendschutz.

Auch der Spaß kommt nicht zu kurz. Es wird zahlreiche Freizeitangebote und einen Tagesausflug geben. Die Unterbringung erfolgt im Gästehaus „Waldblick“ in Schönwald. Die Teilnehmergebühr beträgt 140 Euro. Darin enthalten sind Hin- und Rückreise mit dem Bus, Unterbringung, Verpflegung und die Kosten für den Tagesausflug- Geleitet wird die Mitarbeiterschulung von den Jugendreferenten Jörg Lingenberg, Bruno Ehret und ihrer Kollegin Ulrike Schwahn.

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 40 begrenzt. Einige Plätze sind noch frei.

Anmeldung ist online möglich – hier

Nähere Informationen bei Ulrike Schwahn und Bruno Ehret
Tel.: 06252-6733-47/-51
E-Mail: jugend@haus-der-kirche.de

Keine Kommentare zu diesem Artikel
to top