Menümobile menu
Info

Abschiedsgottesdienst von Vikar Manuel Fetthauer

Kann der nicht bleiben?

(c) MF

Immer wieder lag diese Frage in den letzten Wochen in der Luft - schließlich ist doch die Pfarrstelle I gerade unbesetzt. Nein, kann er leider nicht, denn es ist nicht gut, dass man in seiner "Lehrgemeinde" bleibt, sonst bleibt man immer ein Stückweit "Lehrling".

So heißt es nach gut 2 Jahren Abschied nehmen - und der fällt nicht leicht. Denn Vikar Fetthauer war schon einige Monate vorher nach Bingen gezogen und hat sich seitdem immer wieder aktiv in die Gemeinde eingebracht. So hat er bei drei Konfirmationen mitgewirkt und die Gemeinde auch mit seinem musikalischen Können bereichert. Dabei lag ihm der Gottesdienst immer sehr am Herzen.

Was liegt es also näher, als ihn in diesem Gottesdienst zu verabschieden - am 30.6.2019 hält er ab 19:00 Uhr voerst seinen letzten in der Johanneskirche - herzlich willkommen, auch zum anschließenden kleinen Empfang unter der Empore in der Kirche.

Keine Kommentare zu diesem Artikel
to top