Menümobile menu
Info

Video-Andacht

Fitness-Studio als Glaubensort entdeckt

HartmannAndré Witte-Karp entdeckt im Fitness-Studio einen Glaubensort

Im Fitness-Studio wurde André Witte-Karp an die Vergänglichkeit erinnert. Da hatte jemand auf seine durchtrainierte Brust die Worte tätowiert: „Nichts ist für die Ewigkeit“. Eine neue Folge "Glaubensorte"

Was der Satz "Nichts ist für die Ewigkeit für sein und das Leben im Allgemeinen bedeutet, darüber erzählt er in der Video-Andacht. Pfarrerinnen und Pfarrer aus Gießen und dem Umland stellen Orte vor, die nicht immer auf den ersten Blick Orte des Glaubens sind.

Keine Kommentare zu diesem Artikel
to top