Menümobile menu
Info

FACETT.NET

Austausch-Plattform für News

BITTE BEACHTEN:

Das Teilen von Artikeln im FacettNet ist nun wieder möglich!
Es erscheint nach der Anmeldung zwar eine Fehlermeldung, diese können Sie aber ignorieren.

Nach der Anmeldung klicken Sie bitte auf folgenden Link: https://intern.ekhn.de/facettnet.html (bzw. rufen die Seite neu auf, OHNE sie neu zu laden)

Leider ist dieser Zwischenschritt aktuell notwendig, um das Teilen zu ermöglichen. (Stand 20.4.18) Danke für Ihr Verständnis

  Neueste Meistgelesen Intern  
Zeitraum

von

bis

Telefon-Kontakt leider nicht möglich

24.04.2018 esg-da_red

Sorry : Telefonischer Kontakt leider nicht möglich :-(

Aus technischen Gründen sind wir wegen unseres Umzugs in die Alexanderstraße 35 leider zur Zeit nicht telefonich zu erreichen. Per E-Mail können Sie Fragen, Anregungen und Beratungen erhalten und spätestens am 11. Juni nach unserem Umzug läuft's dann wieder normal.

24.04.2018 ara

Reise ins Land der Farben und des Lichts

BUTZBACH: Am 18. April wurde ein neues Projekt des Diakonischen Werks Wetterau (DWW) feierlich eingeweiht, die „Kultur-Werkstatt inklusiv“. Für zweieinhalb Jahre gefördert durch die „Aktion Mensch“ konnte ein inklusives, künstlerisch-kreatives Angebot für Butzbach und Umgebung ins Leben gerufen werden. Es ist in der Ludwigstraße 7, günstig gelegen am Rande der Innenstadt und auch bequem vom Bahnhof zu erreichen.

24.04.2018 ara

Ein Tag für die Musik - hessenweit und auch bei uns

Am 6. Mai werden Musiker aus ganz Hessen zeigen, wie vielfältig Hessen klingt. Von Hofgeismar bis Lorsch, von Lißberg bis Limburg wird an diesem Tag in über 40 Konzerten gesungen, gezupft, getrommelt oder gestrichen. Kulturveranstalter in allen Regionen laden ein, musikalische Schätze aus ganz Hessen zu entdecken. In unserer Region dabei: Kantoreikonzert mit Felix Mendelssohn Bartholdy „Lobgesang“ und Johann Brahms „Schicksalslied“ um 18 Uhr in der Christuskirche Bad Vilbel
am Mikrofon

24.04.2018 pwb

Informationsmöglichkeiten zum Schwangerschaftsabbruch sichern

Die aktuelle Debatte um den §219a StGB und die Situation von Frauen mit Kindern standen im Mittelpunkt der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Landesverbands Evangelische Frauen in Hessen und Nassau e.V. Fast einstimmig haben die Delegierten eine Resolution verabschiedet, die sich für schwangere Frauen in Konfliktsituationen einsetzt.
Die illuminierte LichtKirche am Abend

24.04.2018 cw

Beeindruckende Illumination

Schon der erste öffentliche LichtTest zeigt: Sie ist auch abends beeindruckend. Die illuminierte LichtKirche. Hessenschau und Rhein-Main TV berichten von dem Gotteshaus, dem Programm und dem Licht.
Die illuminierte LichtKirche am Abend

24.04.2018 cw

Beeindruckende Illumination

Schon der erste öffentliche LichtTest zeigt: Sie ist auch abends beeindruckend. Die illuminierte LichtKirche. Hessenschau und Rhein-Main TV berichten von dem Gotteshaus, dem Programm und dem Licht.
Das Dekanat Kronberg traf sich am 21. April in der Paulusgemeinde in Kelkheim unter dem Titel „Lust auf Gemeinde“ zu einer „Zukunftskonferenz“.

24.04.2018 nh

„Lust auf Gemeinde“ - Zukunftskonferenz des Dekanats Kronberg

Das Dekanat Kronberg traf sich am vergangenen Wochenende in Kelkheim unter dem Titel „Lust auf Gemeinde“ zu einer „Zukunftskonferenz“. In ihr haben die Mitglieder der Dekanatssynode gemeinsam mit den Kirchenvorstandsvorsitzenden über die Gestaltung der evangelischen Kirche in der Region nachgedacht.
Das Plenum der Kirchensynode im Frankfurter Dominikanerkloster

24.04.2018 vr

Von der Künstlichen Intelligenz bis zur Zukunft der Kitas

Ab Donnerstag treffen sich die Delegierten der hessen-nassauischen Synode zur Frühjahrstagung in Frankfurt. Kirchenpräsident Volker Jung steigt in die Debatte um die Digitalisierung ein, die Kitas stehen an einem Scheideweg, ein Film sorgt schon im Vorfeld für Wirbel und eine kleine Wortveränderung hat große Wirkung.
Stadionpfarrer Eugen Eckert

24.04.2018 ast

Wohnt hier der Fußball-Gott?

Auf seinem Fußball steht „da glaube ich dran“. Eugen Eckert ist Stadionpfarrer und sein Arbeitsplatz ist in der Frankfurter Commerzbank Arena. „Wohnt hier der Fußball-Gott?“ ist der Titel einer Exkursion der evangelischen Erwachsenenbildung Gießen am 4. Mai in die Commerzbank-Arena und die dortige Stadionkapelle.

24.04.2018 tgh-brn

Feuerwehr Hohensolms - Großaltenstädten bedankt sich bei der Ev. Jugendburg

Ein herzlichen Dankeschön... sagt die Einsatzabteilung Hohensolms Großaltenstädten der Evang. Jugendburg Hohensolms für die Spende von zwei Fluchthauben.
Nistkasten

24.04.2018 red

Balkon und Garten als Lebensraum für Tiere

Die Zahl der einheimischen, wild lebenden Tiere nimmt ab. Davon sind auch Insekten, Vögel oder der Feldhamster betroffen. Doch mit einem „Schöpfungs-Schutzgebiet“ können Balkon- oder Gartenbesitzer ganz unkompliziert einen wertvollen Beitrag zur biologischen Vielfalt leisten.

23.04.2018 shgo

Abschied und Neubeginn im Evangelischen Dekanat Westerwald

Gemischte Gefühle von Abschiedsschmerz und Vorfreude waren beim festlichen Gottesdienst in der Westerburger Schloßkirche und beim anschließenden Empfang in der Westerburger Stadthalle spürbar.

23.04.2018 red

Smartphone-App und freies WLAN für den Jugendkirchentag

Mit Jugendlichen auf Augenhöhe kommunizieren. Das will der Jugendkirchentag der EKHN in Darmstadt nicht nur mit einem vielfältigen Programm leisten, sondern auch mit einer App fürs Smartphone.
LichtKirche auf der Landesgartenschau in Bad Schwalbach 2018

23.04.2018 vr

Kirchen läuten Landesgartenschau ökumenisch ein

Über 400 Veranstaltungen wird es bei der Landesgartenschau in Bad Schwalbach rund um die LichtKirche geben. Aber am Sonntag ist beim Start erstmal echte ökumenische Handarbeit für Kopfarbeiter angesagt.

23.04.2018 bbiew

Frühling lässt sein blaues Band…

Am Samstag, 5. Mai um 19 Uhr wird die Dekanatskantorei Ried unter Leitung von Kantorin Heike Ittmann ein Frühlingskonzert in der Domkirche in Lampertheim aufführen. Das wohl bekannteste Frühlingsgedicht mit dem eigentlichen Titel „Er ist’s“ von Eduard Mörike aus dem Jahr 1829 gibt die Überschrift für das Programm.

23.04.2018 cpf

"Taufen sind das Schönste am Pfarrberuf"

Friedberg – „Das schönste an meinem Beruf ist es, Kinder zu taufen,“ meint Pfarrer Dieter Pfanschilling. Kinder aufwachsen zu sehen, sei eines der wertvollsten Erfahrungen, die ein Mensch in seinem Leben machen könne, glaubt der 63-jährige Theologe. Er wohnt in Wölfersheim-Berstadt in einem Drei-Generationen-Haushalt unter einem Dach mit Kindern und Enkeln. Jeden Tag könne er so die Entwicklungsschritte seiner Enkelkinder mitverfolgen.

Um am FACETT.Net der EKHN aktiv teilnehmen zu können, benötigen Sie einen Account.

Informationen zum FACETT.NET erhalten Sie hier

 

to top