Menümobile menu
Info

FACETT.NET

Austausch-Plattform für News

  Neueste Meistgelesen Intern  
Zeitraum

von

bis

28.02.2024 hjb

Dekan Andree Best in Siegbach

Bergmannsgottesdienste haben in Siegbach eine lange Tradition. Am Sonntag, 3. März, 17 Uhr, wird der 127. Bergmannsgottesdienst in Siegbach gefeiert. Die Predigt im Gottesdienst hält Dekan Andree Best.

28.02.2024 plu

Eine Lebensreise voller Seelsorge und Hingabe

Nach mehr als zwei Jahrzehnten im Dekanat Vogelsberg verabschiedet sich Pfarrerin Petra Bouvain ab März in den Ruhestand. Ihr Weg führte sie seit 1999 durch verschiedene Gemeinden und Aufgabenbereichen im Dekanat, geprägt von großem Engagement im Rahmen der Krankenhausseelsorge und einer tiefen Verbundenheit mit den Menschen, für die sie immer ein offenes Ohr hatte.

28.02.2024 aw

Warum spielt der Mensch?

Spielen funktioniert kulturell unterschiedlich und zugleich weltweit identisch. Wir Menschen spielen – immer und überall, von der Wiege bis zur Bahre. Aber warum eigentlich? Dr. Karin Falkenberg, Leiterin des Spielzeugmuseums in Nürnberg, erklärt es am Donnerstag, 7. März, 19 Uhr, im Haus an der Marktkirche.

28.02.2024 ahrt

Synode des Evangelischen Dekanats Wetterau tagt in Bruchenbrücken

Die Synode des Evangelischen Dekanats Wetterau kommt am Samstag, 9. März, zu ihrer Frühjahrssitzung zusammen. Ein Schwerpunkt der Sitzung liegt auf dem Thema Spiritualität, außerdem wird über den "Gebäudebedarfs- und entwicklungsplan" abgestimmt.

26.02.2024 hjb

Willkommen, Anja Vollendorf

Pfarrerin Anja Vollendorf, die stellvertretende Dekanin im Evangelischen Dekanat an der Dill, ist auch als Gemeindepfarrerin im Nachbarschaftsraum Herborn-Mittenaar-Siegbach tätig. Am Sonntag, 10. März 2024 wird sie in Herborn im Gottesdienst um 14 Uhr offiziell begrüßt.

28.02.2024 red

Eberhard Pausch wird Referatsleiter im Hessischen Sozialministerium

Pfarrer und Akademie-Studienleiter Dr. Eberhard Pausch tritt zum 1. März 2024 ein neues Amt als Leiter des Grundsatzreferats im Hessischen Ministerium für Arbeit, Integration, Jugend und Soziales in Wiesbaden an.

26.02.2024 sru

Dekanatshaushalt liegt aus

Der Haushaltsplan 2024 des Evangelischen Dekanats Vorderer Odenwald liegt in der Zeit vom 4. bis 12. März werktags von 9 bis 11 Uhr in der Dekanatsverwaltung, Am Darmstädter Schloß 2, in Groß-Umstadt zur Einsichtnahme für alle evangelischen Gemeindeglieder aus.

27.02.2024 azw-ag

Konzertant ereignisreiches Jahr 2024

Bei der Jahreshauptversammlung Wörrstädter Kirchenmusiken e.V. standen Neuwahlen und der Ausblick auf viele muskalische Ereignisse auf dem Programm.

27.02.2024 sru

Resolution für Menschenwürde und Demokratie

„In Gottes Namen bekennen wir Farbe“ ist der Leitspruch des Evangelischen Dekanats Vorderer Odenwald. Daran anknüpfend hat die Synode des Dekanats bei ihrer jüngsten Tagung eine Resolution für Menschenwürde, Demokratie und Vielfalt verabschiedet. Der Haushalt 2024 und die ForuM-Studie zu sexualisierter Gewalt in Kirche und Diakonie waren weitere gewichtige Themen.

27.02.2024 aw

Mirjam Wenzel eröffnet die Wiesbadener Woche der Brüderlichkeit

„The Sound of Dialogue – Gemeinsam Zukunft bauen“ – so lautet der Titel der bundesweiten Woche der christlich-jüdischen Zusammenarbeit - früher „Woche der Brüderlichkeit“. Mit Prof. Dr. Mirjam Wenzel, Direktorin des Jüdischen Museums Frankfurt, und dem Chefredakteur der „Jüdischen Allgemeinen“, Philipp Peyman Engel, sind prominente Stimmen aus dem kulturellen Bereich nach Wiesbaden eingeladen. Eröffnung ist am 10. März.
Emanuel Manske (im Bild vor dem Gemeindehaus zu sehen)  ist seit 1. Februar 2024 neuer Gemeindepädagoge der Evangelischen Kirchengemeinde Neuenhain.

27.02.2024 nh

Emanuel Manske ist neuer Gemeindepädagoge in Neuenhain

Seit 1. Februar ist Emanuel Manske als Gemeindepädagoge in der Evangelischen Kirchengemeinde Neuenhain tätig. In seinen Dienst eingeführt wird er durch Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp am 17. März um 16 Uhr im Gemeindehaus „Herrnbau“.

27.02.2024 h_wiegers

"Herr, gib mir Mut zum Brückenbauen"

Am Samstag, den 9. März 2024, findet um 17:00 Uhr in der evangelischen Kirche in Ober-Saulheim ein Gottesdienst anlässlich des Wechsels von Gemeindepädagogin Alexandra Scheffel vom Evangelischen Dekanat Ingelheim-Oppenheim in das Evangelische Dekanat Alzey-Wöllstein statt.

27.02.2024 mr

"Nervenstärkung" für das neue Team der MAV

Rund 340 von fast 1200 Wahlberechtigten nahmen an der Wahl der Mitarbeitendenvertretung im Evangelischen Dekanat Bergstraße teil. Zu den ersten Gratulanten zählte das Haus-der-Kirche-Team mit seiner Leitung. Für das neue MAV-Team gab’s eine „Nervenstärkung“.

27.02.2024 jdiel

Wichtiges Zeichen der Ökumene

Mit Gründung der bulgarisch-orthodoxen Kirchengemeinde „Mariä Tempelgang – Mainz“ im evangelischen Gemeindezentrum festigt sich der Ökumenestandort Marienborn.
Werner Arzheimer mit Dekanin Jutta Herbert

27.02.2024 ysch

Hohe Auszeichnung für Werner Arzheimer

Am 25. Februar wurde Werner Arzheimer für sein langjähriges Engagement in der Lukasgemeinde (heute Kirchengemeinde Worms Innenstadt) und weit darüber hinaus mit der Ehrennadel der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) ausgezeichnet. Die Ehrung erfolgte ganz bewusst in einem Taufgottesdienst, den Pfarrerin Dr. Erika Mohr hielt. Beides zusammen gehöre zu einem lebendigen Gemeindeleben, sagte der Geehrte: „Das zeigt, dass hier was los ist!“

26.02.2024 hf

Häusliche Gewalt & Femizid

Das Kommunale Frauen- und Gleichstellungsbüro, der Verein Familienzentrum Mörfelden-Walldorf e. V. und das Evangelische Zentrum für Interkulturelle Bildung, EZIB, laden für Donnerstag den 7. März, 18.00 Uhr alle Frauen ins Bürgerhaus in der Westendstraße in Mörfelden ein zu Ausstellung, Vortrag und Gespräch zum Thema "Häusliche Gewalt & Femizid"

26.02.2024 hf

„Empowerment und Selbstbehauptung für Menschen mit Migrationsbiographie und BIPOC-Personen“

Das Evangelische Zentrum für Interkulturelle Bildung (EZIB) lädt im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus in Mörfelden-Walldorf für Samstag, den 23. März 2024 von 10.00 bis 17.00 Uhr zum Workshop „Empowerment und Selbstbehauptung für Menschen mit Migrationsbiographie und BIPOC-Personen“ ein. Der Workshop findet in den Räumen des EZIB, Bügermeister-Klingler-Straße 25 a in Mörfelden statt und ist kostenfrei. Kaltgetränke und Snacks stehen bereit.

27.02.2024 aw

Ringkirchenpfarrer Ralf-Andreas Gmelin geht in den Ruhestand

Nach 23 Jahren an der Wiesbadener Ringkirche geht Pfarrer Ralf Andreas Gmelin jetzt in den Ruhestand. Im Gottesdienst am Sonntag, 3. März, 11 Uhr, wird er von Propst Oliver Albrecht verabschiedet.

27.02.2024 hf

„…durch das Band des Friedens“

Unter dem Motto „…durch das Band des Friedens“ steht in diesem Jahr der Weltgebetstag, der in mehr als 150 Ländern der Welt am Freitag, 1. März 2024, gefeiert wird. Die Liturgie haben christliche Frauen aus Palästina verfasst. In Kirchen und Gemeindehäusern im Kreis Groß-Geraufinden Gottesdienste und Friedensandachten am Weltgebetstag statt, die vielfach von ökumenischen Teams gestaltet werden.

27.02.2024 ahrt

Ergebnis der Wahl zur Mitarbeitendenvertretung steht fest

Am 26. Februar 2024 haben die Beschäftigten des Evangelischen Dekanats Wetterau ihre Mitarbeitendenvertretung (MAV) für die nächsten vier Jahre gewählt.

27.02.2024 hf

„Medizin – ein Geschenk Gottes?“

Ab dem 5. März 2024 zeigt das GPR Klinikum Rüsselsheim in der August-Bebel-Straße 59 die Ausstellung „Medizin – ein Geschenk Gottes?“ im Foyer der Ebene 2. Initiiert wurde die Ausstellung von Pfarrerin Loretta Stroh, der evangelischen Seelsorgerin des GPR Klinikums, die diese unbefristete Ausstellung am besagten Datum um 14.30 Uhr offiziell eröffnen wird.

Um am FACETT.Net der EKHN aktiv teilnehmen zu können, benötigen Sie einen Account.

Informationen zum FACETT.NET erhalten Sie hier

 

to top