Menümobile menu
Info

FACETT.NET

Austausch-Plattform für News

  Neueste Meistgelesen Intern  
Zeitraum

von

bis

Heinz Thomas Striegler

26.11.2022 vr

Heinz Thomas Striegler: Mit ruhiger Hand den Tanker mitgesteuert

Der langjährige Leiter der hessen-nassauischen Kirchenverwaltung Heinz Thomas Striegler ist zum Abschluss der Herbsysynode von dem Gremium verabschiedet worden. Er überraschte alle vor zwei Jahrzehnten gleich zum Einstieg mit einer ganz besonderen Maßnahme.

26.11.2022 j_lohmann

Strassenaktion zum Welt - Aids - Tag

Die rote Schleife ist ein Zeichen der Solidarität mit HIV-positiven und an Aids erkrankten Menschen.
Solidaritätsaktion

25.11.2022 vr

Synode bekennt Solidarität mit Frauen

Am 25. November steht die Synodentagung der EKHN ganz im Zeichen der Frauen und dem Einsatz für Gleichberechtigung: Erinnert wird an 100 Jahre Frauen in Kirchensynoden, an den Tag gegen Gewalt an Frauen und an die Proteste im Iran. Eine Solidaritätsaktion war das sichtbare Zeichen dafür.
Jugenddelegierte während der Synode der EKHN

25.11.2022 vr

Grundsatzpapier: Kinder und Jugendliche sollen Kirche verändern

Die EKHN-Synode hat ein Zukunftskonzept für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen verabschiedet. Es sieht vor, dass die Partizipation Jüngerer in der Kirche gestärkt wird. So fordert es etwa die Einrichtung einer Jugendsynode. Zudem soll das geistliche Leben mehr auf Jüngere ausgerichtet werden, auch digitale Räume sollen vermehrt für sie geschaffen werden.

26.11.2022 hf

Kindern und Jugendlichen den Glauben durch Projekte näherbringen

In einem feierlichen Gottesdienst am 25. November 2022 um 18.00 Uhr in der Ev. Kirche in Königstädten wurden die frisch ausgebildeten Jugendleiter*innen vorgestellt und Gemeindepädagogin Maike Volk in ihren Dienst in der evangelischen Jugendarbeit im Ev. Dekanat Groß-Gerau-Rüsselsheim eingeführt.
Die Herbstsynode 2022 tagt in Offenbach

26.11.2022 red

Entscheidungen der Synode auf einen Blick

Die Herbstsynode 2022 hat bereits wegweisende Entscheidungen getroffen: Lars Esterhaus wurde zum neuen Leiter der Kirchenverwaltung gewählt, über den geplanten Haushalt wurde infomiert. Weitere aktuelle Berichte über die Synode finden Sie hier.
Volker Jung

26.11.2022 vr

Tempolimit: Kirchenpräsident drückt fürs Klima auf die Bremse

Kirchenpräsident Jung unterstützt den Vorschlag einer freiwillige Selbstverpflichtung, bei Dienstfahrten im kirchlichen Kontext ein Tempolimit von 100 Stundenkilometern auf Autobahnen und 80 Stundenkilometern auf Landstraßen einzuhalten.
Weihnachtlieder

26.11.2022 red

Warum lieben Sie gerade dieses eine, besondere Weihnachtslied?

Vielleicht kennen Sie das auch - dieses eine Weihnachtslied, das beim Hören und Singen besonders bewegt. Das Team der „Kirche im HR“ interessiert sich für Ihr Lieblings-Weihnachtslied und die persönliche Geschichte dazu. Ihre Favoriten werden einen besonderen Radio-Gottesdienst bereichern.
Lukas Euler

23.11.2022 pd_mh

Adventsmusik - Lukas Euler stellt sich vor

Der neue Paulus-Kantor Lukas Euler stellt sich am 4. Adventssonntag in einer adventlichen Abendmusik vor.
Solardach installieren

26.11.2022 vr

Evangelische Kirche auf dem Weg zur Selbstversorgerin mit Ökostrom

In Zukunft will die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau den Strombedarf für die über 1.100 Gemeinden und Einrichtungen komplett selbst decken. Dazu ist angedacht, weitere Solaranlagen auf Dächern kirchlicher Gebäude und Solarparks auf kirchlichen Flächen zu errichten.
Mitarbeitende

25.11.2022 vr

Vertagt: Entscheidung über Handlungsfelder und Arbeitszentren

Die kirchlichen Handlungsfelder Bildung, Verkündigung, Seelsorge und Ökumene werden ein jährliches Sparvolumen von 7,8 Millionen Euro erbringen. Einzelmaßnahmen wie die geplante Schulschließun in Weten-Gesäß werden allerdings auf die Frühjahrs-Synode vertagt.
Verkündigungsdienst

26.11.2022 vr

Verkündigungsdienst: Synode beschließt umfassende Reform der Gemeindearbeit

Multiprofessionell aufgestellte Teams aus Pfarrdienst, kirchenmusikalischem sowie gemeindepädagogischem Dienst sollen ab 2025 in sogenannten Nachbarschaftsräumen gemeinsam die Verkündigung übernehmen. Dazu Stellvertretende Kirchenpräsidentin Ulrike Scherf: „Die Kirchensynode hat damit wesentliche Weichen für die Zukunft unserer Kirche gestellt.“
Verkündigungsdienst

26.11.2022 vr

Verkündigungsdienst: Synode beschließt umfassende Reform der Gemeindearbeit

Multiprofessionell aufgestellte Teams aus Pfarrdienst, kirchenmusikalischem sowie gemeindepädagogischem Dienst sollen ab 2025 in sogenannten Nachbarschaftsräumen gemeinsam die Verkündigung übernehmen. Dazu Stellvertretende Kirchenpräsidentin Ulrike Scherf: „Die Kirchensynode hat damit wesentliche Weichen für die Zukunft unserer Kirche gestellt.“

26.11.2022 hjb

Erster Advent: Einander zugewandt

Fünf Bilder führen in die Adventszeit: Wir laden Sie zu ganz unterschiedlichen Bildbetrachtungen ein. Entdecken Sie neue Zugänge in den Advent. Im ersten Beitrag stellt Pfarrerin Karin Schmid unter dem Motto "Einander zugewandt" ein Bild von Jacek Malczewski von 1923 vor.
Erhard Seeger

25.11.2022 vr

Zwei neue ehrenamtliche Mitglieder in Hessen-Nassaus Kirchenleitung

Die Mitglieder der Kirchenleitung nehmen Leitungsverantwortung in der EKHN wahr und sie bereiten die Entscheidungen der Synode vor. Jetzt wurden der frühere Bensheimer Schulleiter Jürgen Mescher und der Unternehmer Erhard Seeger in das Leitungsgremium gewählt.
Gesamtaufwendungen

25.11.2022 vr

Einstimmig: EKHN-Haushalt für das kommende Jahr beschlossen

Rund 721 Millionen Euro umfasst der Haushalt der EKHN für 2023. Mit etlichen Unsicherheiten geht der Etat in das kommende Jahr.
Erhard Seeger

25.11.2022 vr

Jetzt zwei Dreieich-Rodgauer in Hessen-Nassaus Kirchenleitung

Den Heusenstammer Unternehmer Erhard Seeger wählte die Kirchensynode der EKHN am heutigen Freitag als Gemeindeglied in die Kirchenleitung. Er ist damit ab dem kommenden Jahr schon der zweite Vertreter aus dem Evangelischen Dekanat Dreieich-Rodgau neben der Dreieicherin Frauke Grundmann-Kleiner, die bereits im vergangenen Jahr in das Leitungsorgan der Landeskirche gewählt wurde. Ebenfalls neu in der "KL" ist der Bensheimer Jürgen Mescher.

17.11.2022 dl_mtj

Grandioser Abschluss der Reihe Do:Ku 2022

Es war ein grandioser Abschluss der Reihe "Donnerstags:Kultur 2022". Am 17. November präsentierte die A-Capella Formation MAYBEBOP iht Programm 'Best of' vor rund 420 Besucher*innen - die Stadthalle war ausverkauft. Das Quartett waren bestens gelaunt. Das Publikum war begeistert und zeigte dies mit Standing Ovations. Die Gruppe revanchierte sich mit vier Zugaben, das Publikum wollte sie gar nicht mehr gehen lassen.

20.10.2022 dl_mtj

Mystische Momente - Unbeschreibliche Grenzerfahrungen

Im Rahmen der Reihe „Mystische Momente Mühltal 2022“ hat Prof. Dr. Walter Sommerfeld in einem Vortrag in Nieder-Ramstadt die Schätze der islamischen Mystik aufgezeigt. Die Reihe wird mit dem Konzert 'Stille Momente' mit Irith Gabriely und Peter Przystaniak am 23. November fortgesetzt. Ein Weihnachtskonzert mit Clemens Bittlinger und seinem Ensemble am 18. Dezember setzt den Schlusspunkt der Reihe.
Zusammenfassung

25.11.2022 vr

Synode setzt Arbeit an Reformprozess fort und bekennt Solidarität mit Frauen

Die Kirchensynode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) setzt am Freitag ihre Herbsttagung fort. Noch bis Samstag werden die 120 Delegierten des mit einem Parlament vergleichbaren Kirchengremiums unter der Leitung von Präses Birgit Pfeiffer in der Offenbacher Stadthalle über rund 70 Tagesordnungspunkte beraten.

25.11.2022 aw

Nur Mut!

 „Nur Mut“ – so heißt das Schreibprojekt der IGS Alexej-von-Jawlensky in Kooperation mit dem Evangelischen Stadtjugendpfarramt im Rahmen des Wiesbadener Handlungsprogramms „Jugend ermöglichen“. Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 8 bis 10 haben sich in Schreibworkshops mit den Themen Mut, Courage und Ausgrenzung beschäftigt.
Mitarbeitende

25.11.2022 vr

Kirchensynode vertagt Entscheidung über Handlungsfelder und Arbeitszentren

Die kirchlichen Handlungsfelder Bildung, Verkündigung, Seelsorge und Ökumene werden ein jährliches Sparvolumen von 7,8 Millionen Euro erbringen. Einzelmaßnahmen werden allerdings auf die Frühjahrs-Synode vertagt.

10.11.2022 aw

Drei Wiesbadener Kitas ausgezeichnet

Über das BETA-Gütesiegel freuen sich die Kita der Auferstehungsgemeinde in Schierstein, die Kita Königskinder im Kohlheck (Paul-Gerhardt-Gemeinde) und die Kita der Petrusgemeinde in Erbenheim. Die bundesweite Auszeichnung prämiert Einrichtungen, die in ihrer religions- und sozialpädagogischen Arbeit eine besondere Qualität gewährleisten.
"Wir sagen NEIN! zu Gewalt gegen Frauen!

25.11.2022 pwb

Evangelische Frauen beteiligen sich an weltweiter Aktion „Orange the World‟

Die Orange Days im Rahmen der UN‐Kampagne „Orange the World – 16 Tage zur Beendigung der Gewalt gegen Frauen“ (25.11.‐10.12.) machen gezielt auf geschlechterbasierte Gewalt aufmerksam. Der Landesverband Evangelische Frauen in Hessen und Nassau beteiligt sich mit vielfältigen Aktionen an der Kampagne.
Zusammenfassung

24.11.2022 vr

Kirchensynode: Reformprozess „ekhn2030“ bestimmt Donnerstag die Debatte

Hessen-Nassaus Kirchensynode hat am Donnerstagmorgen in Offenbach ihre Herbsttagung fortgesetzt. Heute auf der Tagesordnung: Weiterarbeit am Reformprozess „ekhn 2030“

Um am FACETT.Net der EKHN aktiv teilnehmen zu können, benötigen Sie einen Account.

Informationen zum FACETT.NET erhalten Sie hier

 

to top