Menümobile menu
Info

FACETT.NET

Austausch-Plattform für News

  Neueste Meistgelesen Intern  
Zeitraum

von

bis

20.05.2024 bon

Zum Abschied hört Matthias Neuesüß einfach zu

Pfarrer Matthias Neuesüß sagt Adieu: 15 Jahre lang war er Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Höhr-Grenzhausen. Nun geht er in den Ruhestand. Vorher verabschiedet er sich – in einem Gottesdienst, der bewegt. Und in dem er zwar im Zentrum, aber nicht im Rampenlicht steht.
Eine Frau stützt ihren Kopf im Büro auf ihre Hände ab, auf ihren geschlossenen Augen kleben Post-It-Zettel mit aufgemalten wachen, offenen Augen

19.05.2024 pwb

Was hilft bei chronischer Erschöpfung?

Weit über hunderttausend Menschen leiden unter dem Myalgischen Enzephalomyelitis (ME) - also des Chronisches Erschöpfungssyndroms in Deutschland. Auch Menschen, die von Long- oder Post-Covid betroffen sind, kämpfen oft mit anhaltender Müdigkeit. Wir haben einen Chefarzt und eine Klinikseelsorgerin nach ihren Empfehlungen gefragt.
Plakatmotiv mit Kreuzen vor den Begriffen: Glaube, Liebe, Hoffnung

19.05.2024 pwb

Wenn Meinungen aufeinanderprallen: So geht „Zusammen streiten“

Mit praktischen Beispielen und Aussagen gibt die Publikation „Argumentieren to go“ hilfreiche Tipps, wie wir auch mit herausfordernden Gesprächspartnern gute Gespräche führen können. Ganz im Sinne der Kampagne „Zusammen streiten“.
Ein weißes Logo der EKHN steht vor dem Hintergrund einer Grafik mit senkrechten Streifen in Regenbogenfarben.

19.05.2024 pwb

Wie steht die EKHN zu Queerness?

Die EKHN sagt ausdrücklich: Homosexualität, Bisexualität, Trans- und Intersexualität, non-binäre und queere Lebensformen sind ein Teil der Schöpfung. In der evangelischen Jugendarbeit bringen queere Jugendliche ihre Bedürfnisse und Ideen ein. Dafür gibt es gute Gründe.

17.05.2024 mr

Ein „kleiner Öko“ mit großer Leidenschaft für Schmetterlinge

Arik Siegel, Gemeindepädagoge im Evangelischen Dekanat Bergstraße, ist Naturfotograf und Naturschützer. In der hr-Sendung „hallo hessen“ spricht er am Dienstag ab 16 Uhr über das Thema „Schmetterlinge - fotografieren und schützen“.
Fahnen mit Europamotiven und Menschen

17.05.2024 ast

Eine Europa-Fahne für das Laubach-Kolleg

Mit Gedanken zur Geschwisterlichkeit zwischen den Ländern Europas leitete Schulpfarrer Christoph Schulze-Gockel den Europatag am Laubach-Kolleg der Evangelischen Kirche in Laubach ein. Die Schülerinnen und Schüler des Oberstufen-Gymnasiums hatten in der Aula und verschiedenen Klassenräumen Aktionen und Installationen zum Thema Europa im Vorfeld der Wahl am 9. Juni vorbereitet.

17.05.2024 mr

Mit der Stimmabgabe demokratische Grundwerte stärken

Das Haus-der-Kirche-Team des Evangelischen Dekanats Bergstraße unterstützt die „Brandmauer“-Aktion der regionalen Initiative „Vielfalt.Jetzt!“, mit der vor allem Nicht- und Erstwähler dazu animiert werden sollen, zur Wahl zu gehen und Parteien zu wählen, die die demokratischen Grundwerte stärken.

17.05.2024 bon

An Orgelfahrt nach Oppenheim teilnehmen

Nebenamtliche Organistinnen und Organisten, kirchenmusikalisch Aktive und alle Interessierten sind am Samstag, 29. Juni, zu einer Orgelfahrt nach Oppenheim eingeladen. Der Kirchenmusikausschuss des Evangelischen Dekanats Westerwald organisiert den Ausflug, dessen Höhepunkt eine Orgelführung in der Katharinenkirche ist.

17.05.2024 cvdressler

Konfirmanden gestalten eigenständig Gottesdienst über„ Zukunft der Kirche“

Die Kirchenglocken und das Orgelvorspiel verstummten, die Abkündigung war vorgetragen. Ein ganz normaler Ablauf eines Sonntagsgottesdienstes. Doch anstelle von Pfarrer Jörg-Michael Keller traten fünf Konfirmanden vor die Gemeinde und übernahmen souverän und gekonnt die Leitung des Gottesdienstes. Wer früher die Konfirmation feiern wollte, musste viel auswendig lernen und Prüfungsfragen über sich ergehen lassen. Zum Glück haben sich diese Zeiten geändert. Die Konfirmanden von heute gestalten zum Abschluss ihrer Konfirmandenzeit einen Gottesdienst. Toto komplett alleine stellten sie ihre Tauglichkeit als junge Christen unter Beweis.

17.05.2024 hf

Ökumenische Maiandacht im Haus Rheinaue

Am 15. Mai 2024 fand die Maiandacht im Haus Rheinaue in Gernsheim aufgrund der schlechten Wettervorhersage im Haus in der Kapelle statt. Rund 50 Personen haben am ökumenischen Gottesdienst teilgenommen, freuten sich Frau Jacobsen-Mulongo (Altenheimseelsorge) und Frau Jahn-Schader (katholische Gemeinde Gernsheim).
eine altersgemischte Gruppe in bunter Kleidung steht im Halbkreis zusammen und lächelt in die Kamera.Mit dabei Schwangere, Seniorinnen und Senioren, Kinder, Frauen und Männer, aus verschiedenen Kulturen.

17.05.2024 pwb

Offen für alle! Evangelische Familienbildungsstätten

Am 15. Mai ist der "Internationale Tag der Familie", der auf die Anliegen von Familien aufmerksam machen will. Diese haben auch die Evangelischen Familienbildungsstätten im Blick. Sie unterstützen Menschen in unterschiedlichen Lebensphasen und stärken Familien und Kinder. Alle sind eingeladen
Eine fliegende Taube

17.05.2024 pwb

Der Heilige Geist - mitten im Leben

Der Heilige Geist ist unsichtbar. Aber sein Wirken lässt sich spüren. So lässt er sich mitten im Leben erfahren - selbst im Fußballstadion.
Hand, die eine Papiertaube mit Kreuz hält

17.05.2024 pwb

Welche Bedeutung hat Pfingsten?

In einer Gesellschaft, die Individualismus hochhält, während gleichzeitig viele Menschen von Einsamkeit betroffen sind, zeigt Pfingsten: Die transformative Kraft des Heiligen Geistes kann unterschiedlichste Menschen zu einer Gemeinschaft zusammenbringen.

17.05.2024 hf

Für Demokratie und Menschenrechte

Vor den Wahlen zum Europäischen Parlament am 9. Juni veranstaltet das Bündnis für Respekt und Toleranz – gegen Rechtsextremismus und Rassismus am Freitag, den 24. Mai 2024 um 17.00 Uhr eine Kundgebung. Sie steht unter dem Motto „Für Demokratie und Menschenrechte“ und findet auf dem Rathausplatz in Walldorf statt. Hauptredner ist Peter Fischer, Ehrenpräsident der Eintracht Frankfurt. Die Veranstaltung wird von über 30 Vereinen, Parteien und Organisationen aus unserer Stadt unterstützt (Anlage).
Europafest in Laubach

16.05.2024 ast

EU und Europawahl im Blick

Auch die Evangelische Kirche gehört zu den Organisationen, die am Freitag, den 17. Mai 2024 ab 15 Uhr vor der Braumanufaktur mit einem Europafest auf die Europawahl am 9. Juni einstimmen wollen. Das Fest bildet den Auftakt für weitere Veranstaltungen rund um die Europawahl.

16.05.2024 mr

Ein „Highlight-Wochenende“ für Väter und ihre Kinder

Das Evangelische Dekanat Bergstraße veranstaltet am dritten September-Wochenende eine Vater-Kind-Freizeit in Scharbach. Lagerfeuer, Nachtwanderung, Naturerleben, Spiel und Spaß, gemeinsames Kochen sowie Geschichten von Gott und der Welt stehen auf dem Programm.

16.05.2024 red

Online-Praxiskurse 2024

Im Mai und im Juni 2024 werden Online-Schulungen zur EKHN Logo-Manufaktur angeboten.

16.05.2024 mr

Trickfilme, Hörspiele und Fotos zum Thema „Kinderrechte“ gestalten

Die Evangelischen Kirchengemeinden an der nördlichen Bergstraße und das Dekanat laden Sechs- bis Zwölfjährige zu einem Sommerferienprojekt nach Alsbach ein. Das Motto lautet „Trickfilmzauber und Hörspielhelden: Kinderrechte im Blick“.

16.05.2024 azw-ag

Der Stoff, aus dem die Träume sind

Eine kleine Gruppe von jungen Mädchen machte sich im Rahmen des Upcycling-Projekts des evangelischen Dekanats Alzey-Wöllstein daran, verschiedenen Stoffen und Materialien neues Leben einzuhauchen. Das Projekt war Teil des Jahresprojekts WERTeVOLL LEBEN, bei dem christliche und gesellschaftliche Werte im Fokus stehen.
Das Gospel & Soul Duo Helmut Jost und Ruthild Wilson begeistert das Publikum

16.05.2024 shgo

Konzertauftakt zur Festwoche

Einen gelungenen Auftakt haben die rund 200 Gäste im proppenvollen Festzelt in Unnau zum Beginn der Festwoche zum 70-jährigen Bestehen der Evangelischen Kirchengemeinde erlebt.

16.05.2024 mhart

Rollstuhl-Basketball live erlebt

Rollstuhl-Basketball live erlebt hat eine Gruppe der Evangelischen Behindertenseelsorge Gießen beim Playoff-Halbfinal-Spiel des RSV Lahn-Dill gegen Hannover United am 12. Mai in der Wetzlarer Buderus-Arena.

Um am FACETT.Net der EKHN aktiv teilnehmen zu können, benötigen Sie einen Account.

Informationen zum FACETT.NET erhalten Sie hier

 

to top