Menümobile menu
Info

Interreligiöser Begegnungstag

Foto: Maren BeckerInterreligiöser Begegnungstag

Unter dem Motto „Religionen gemeinsam entdecken“ waren Geflüchtete und Mainzerinnen und Mainzer eingeladen gemeinsam in eine evangelische Kirche und eine bosnische Moschee hinein zublicken und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Am Samstag, den 11.09. 2021 fand der interreligiöse Begegnungstag des Malteser Integrationsdienstes in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Ökumene und interreligiöser Dialog des Evangelischen Dekanats Mainz statt.
Bei dem Besuch einer evangelischen Kirche mit angeschlossenem Gemeindezentrum und der bosnischen Moschee konnten die Teilnehmenden die Gemeinden näher kennenlernen und dabei auch Gemeinsamkeiten der verschiedenen Religionen feststellen. Neben der Besichtigung und dem gemeinsamen Mittagessen stand auch das Kennenlernen und der Austausch unter den Teilnehmenden mit den verschiedensten Glaubensrichtungen, Weltanschauungen und internationalen Geschichten im Vordergrund.
Die Idee den interreligiösen Begegnungstag fortzuführen, wurde von den Teilnehmenden begeistert zugestimmt, so dass weitere Veranstaltungen mit Fokus auf die Gemeinsamkeiten der Religionen geplant sind.

Keine Kommentare zu diesem Artikel
to top