Menümobile menu

EKHN-Intern

Ehren- und hauptamtliche Mitarbeitende der EKHN sind herzlich willkommen!
Hier finden Sie Informationen, Service und Materialien, die Ihr Engagement unterstützen. 

Aktuelles

Frau vor Wegscheide

22.10.2014 pwb

Pfarrerinnen wollen voneinander lernen

Pfarrerinnen aus der EKHN treffen sich am 19. November in Frankfurt am Main, um sich über ihre Arbeits- und Lebenssituation auszutauschen. Bei „Lunch und mehr“ ist Zeit zum Zuhören und Erzählen.
Gruppenbild

21.10.2014 pwb

Vorsitzende des Pfarrerausschusses im Amt bestätigt

In seiner konstituierenden Sitzung am 8. Oktober hat der Pfarrerausschuss der EKHN die Vorsitzende und ihren Stellvertreter wiedergewählt.
EKHN Mitteilungen November 2014

21.10.2014 pwb

Kurze Tage - Zukunft gestalten

In der Jahreszeit der kurzen Tage bringen die EKHN-Mitteilungen Licht und Ausblick auf die Zukunft. Mitarbeitende finden anregende Veranstaltungen aus den Bereichen Seelsorge, Gesellschaft und Politik.
Geld prüfen

21.10.2014 epd

EKHN hat Strafanzeige erstattet

Rund 500.000 Euro fehlen in der Kirche in Wiesbaden. Im Verdacht ist ein Mitarbeiter der Evangelischen Gesamtgemeinde. Gegen ihn wird nun ermittelt.
Jürgen Fliege bei einer Buchpräsentation in Ulm

20.10.2014 epd

Jürgen Fliege spricht über „moralisierende Kirchen“

In einer Veranstaltungsreihe über „Reformation und Politik“ sprechen prominente Theologen über die Rolle der Kirchen bei verschiedenen politischen Ereignissen.
Loch im Baumstamm

17.10.2014 rd

„Mein Sterben gehört mir – oder?“

Ein Arzt ist in erster Linie dazu da, Leben zu retten und zu erhalten. Allerdings wird in der Politik gerade über Sterbehilfe debattiert: Mediziner sollen einem schwerstkranken Patienten ein tödliches Medikament verabreichen können, um ihm das Sterben zu erleichtern. Ein Anlass für Kirchenpräsident Jung, Position zu beziehen.

16.10.2014 vr

Erstmals zentrale Reformationsfeier in Mainz

Erstmals Festakt zum Reformationsfest in Mainz: Von Kirchenpräsident über Kardinal bis Fernsehmoderator haben alle am 31. Oktober in der Christuskirche "Bild und Bibel" fest im Blick.
Synode: Hier fällt am 20. November die Entscheidung über die Nachfolge von Propst Sigurd Rink

15.10.2014 vr

Drei Kandidaten für Propstamt in Süd-Nassau benannt

Der Idsteiner Dekan Oliver Albrecht (52), die Eltviller Pfarrerin Clarissa Graz (42) und der Wiesbadener Dekan Dr. Martin Mencke (47) sind als Kandidaten für das Propstamt in Wiesbaden vorgeschlagen. Gewählt wird auf der kommenden Herbstsynode der hessen-nassauischen Kirche in Frankfurt am Main voraussichtlich am 20. November um 15 Uhr.
An der Einführung von Marina Sargorski wirkten (v.l.) Propst Matthias Schmidt, Christa Kirschbaum, Pfr. Matthias Leschhorn und Dekan Becher mit.

15.10.2014 mhart

Propsteikantorin Marina Sagorski eingeführt

Kantorin Marina Sagorski ist am Sonntag, 12. Oktober, in einem musikalischen Gottesdienst in der Ev. Petruskirche in das neue Amt einer Propsteikantorin für Oberhessen eingeführt worden. Bereits seit Oktober 2011 ist die Kantorin und Organistin in der Petrusgemeinde tätig.

14.10.2014 bbiew

Wichtig ist, dass wir uns zusammentun und anfangen!

Sabine Allmenröder ist seit dem 1. Oktober dieses Jahres die neue Referentin für gesellschaftliche Verantwortung im Evangelischen Dekanat Bergstraße. Die 47jährige ist diplomierte Ökotrophologin (Haushalts- und Ernährungswissenschaftlerin) und meint, dass die Kirche nicht schweigen dürfe, wenn es in der Gesellschaft ungerecht zugehe.

Intranet

Mitarbeitende finden im geschützten Bereich des Intranet wie bisher Dokumente und Informationen.

Link: http://intranet.ekhn.de

Zugang zum Intranet beantragen

Speziell für Mitarbeitende:

Veranstaltungstipps

Redaktion

Gemeinnützige Medienhaus GmbH
Multimedia-Redaktion
Peter W. Bernecker
Rechneigrabenstr. 10
60311 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 92 107 292
pw.bernecker@ev-medienhaus.de

to top