Menümobile menu
Info

FACETT.NET

Austausch-Plattform für News

  Neueste Meistgelesen Intern  
Zeitraum

von

bis

20.09.2023 ahrt

Gottesdienst sorgt für neue Impulse zum Klimaschutz

Am vergangenen Wochenende feierte die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in der Wetterau (ACK) einen Schöpfungsgottesdienst in der Butzbacher Markuskirche unter dem Motto „Leben in Fülle! Können wir uns das überhaupt noch leisten?“ Dabei wurde angeregt über die Themen Klimaschutz und Klimawandel diskutiert.

20.09.2023 sru

Orgelstudienfahrt nach Wertheim

Dekanatskantor Matthias Ernst organisiert am 7. Oktober eine Orgelstudienfahrt nach Wertheim. Dort treffen die Teilnehmenden Carsten Klomp, Professor, gefragter Konzertorganist und Herausgeber einer Orgelschule.

20.09.2023 ahrt

Videobotschaft von Bischof Rev. Dr. P. K. Samantaroy

Eigentlich wollte der indische Bischof Rev. Dr. P. K. Samantaroy seinen Partnern im Ev. Dekanat Wetterau im September einen Besuch abstatten. Aufgrund einer schweren Erkrankung in seiner Familie, musste er den Besuch kurzfristig absagen. Deshalb schickt er eine Videobotschaft an seine deutschen Freunde.

20.09.2023 ts

Wanderungen durch Watt, Fahrten über die Inseln und schöne Gespräche

Elf junge Menschen waren an Bord der beiden Dekanatsbusse, die in den Sommerferien nach Højer in Dänemark aufbrachen - nah an der Nordsee in einem Selbstversorgerhaus mit einem großen Angebot und vielen Möglichkeiten, im Umland etwas zu erleben.

20.09.2023 kf

Orgelvariationen zum Auftakt

Sobald der Sommer zu Neige geht, beginnt in der evangelischen Kirche Seligenstadt die „Musik bei Kerzenschein“. Mit einem abwechslungsreichen Programm sorgt Dekanatskantorin Dorothea Baumann auch in diesem Herbst-Winter-Halbjahr für musikalischen Genuss in stimmungsvoller Atmosphäre. Los geht's am 1. Oktober um 17:30 Uhr in der Aschaffenburger Straße 105.

20.09.2023 mr

Evangelische Kirchengemeinde Beedenkirchen feiert Hubertus-Gottesdienst

Die Evangelische Kirchengemeinde Beedenkirchen lädt am Sonntag ab 11 Uhr zu einem Hubertus-Gottesdienst in die Dorfkirche ein, der von der Bläsergruppe des Kreisjagdvereins Groß-Gerau mitgestaltet wird.
Portraifoto

20.09.2023 pwb

Verena Bentele erhält Katharina-Zell-Preis

Verena Bentele, Vorsitzende des größten deutschen Sozialverbands VdK, erhält am 25. Oktober den Katharina-Zell-Preis 2023 des Landesverbands Evangelische Frauen in Hessen und Nassau. Sie erhält die Auszeichnung „für ihren Mut, beständig auf die sozialen Missstände in unserer Gesellschaft hinzuweisen und Änderungen von der Politik einzufordern“, so die Jury in ihrer Begründung.

20.09.2023 aw

Marktkirche: Konfis backen 200 Brote für den guten Zweck

Die Konfirmandinnen und Konfirmanden der Wiesbadener Marktkirchengemeinde haben sich mit großem Erfolg an der bundesweiten Aktion „5000 Brote. Konfis backen Brot für die Welt“ beteiligt. Sie haben 200 Brote gebacken und 1060 Euro an Spenden gesammelt.

20.09.2023 bj

Recht auf Familiennachzug jetzt umsetzen!

Für die meisten Menschen ist es schwer vorstellbar, über Monate oder gar Jahre hinweg unfreiwillig von ihrer engsten Familie, also ihren Kindern, ihrerm Ehe- oder Lebenspartnerinnen, ihren Eltern und Geschwistern, getrennt zu leben. Für viele nach Deutschland geflüchtete Menschen und ihre Familien ist genau das die Realität. Am Weltkindertag, genau Jahr nach dem letzten Appell zum Familiennachzug, erneuern 33 Organisationen die Forderung nach einer unverzüglichen Umsetzung des Koalitionsvertrags, die aktuellen Einschränkungen beim Familiennachzug aufzuheben.

20.09.2023 tgh-ks

Auszeit zum 1. Advent im Dezember 2023 auf der Ebernburg

Meinen Gegensätzen auf der Spur Entdecken, Erkennen, Versöhnen

20.09.2023 kf

Jetzt anmelden zum Chorprojekt 2024

Eintauchen in Haydns „Stabat Mater“ und Gemeinschaft mit anderen Musikbegeisterten erleben: Dazu lädt das Evangelische Dekanat Dreieich-Rodgau mit seinem Chorprojekt 2024 ein. Anmeldeschluss ist am Mittwoch, 10. November.

20.09.2023 ahrt

Neue Schulpfarrerin an der St.-Lioba-Schule in Bad Nauheim

Zum 4. September hat Pfarrerin Christin Neugeborn ihren Dienst an der St.-Lioba-Schule in Bad Nauheim in katholischer Trägerschaft angetreten.

20.09.2023 ds_rk

Fest der Vielfalt in Gundernhausen

Am Samstag, 30. September, 13 Uhr, wird es ein "Fest der Vielfalt" in Gundernhausen geben. Dazu laden die Kirchengemeinden ein. Es ist eine friedliche Protestaktion vor der evangelischen Kirche gegen die Wahlkampfveranstaltung der AfD, die zeitgleich in Gundernhausen stattfindet. Der Kirchenpräsident und das Dekanat Darmstadt unterstützen die Initiative der Kirchen in Gundernhausen.

20.09.2023 sru

Besuch aus Kapstadt

Besuch aus der Herrnhuter Partnerkirche in Südafrika: Anfang September machte Brother Lizwi Mtumtum aus Kapstadt einen Zwischenstopp im Evangelischen Dekanat Vorderer Odenwald.

20.09.2023 ds_rk

ACK Darmstadt mit neuem Vorstand

Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Darmstadt (ACK) hat einen neuen Vorstand: Neuer Vorsitzender ist Michael Mainka, Pastor der freikirchlichen Adventgemeinde "Leben im Zentrum" in Darmstadt, der Pfarrerin Ulrike Hofmann ablöst. Seine Stellvertretung übernehmen Evangelos Kyprianidis, Stefan Schäfer (nicht im Bild) und Carin Strobel.

20.09.2023 mr

„Kirchentag für Groß und Klein“ in Zwingenberg

Am 15. Oktober findet eine Neuauflage des „Kirchentags für Groß und Klein“ statt, der dieses Mal in Zwingenberg stattfindet. Von 10 bis 15 Uhr laden die Evangelischen Kirchengemeinden der nördlichen Bergstraße zum Tanzen, Lachen, Spielen, Singen und voller Freude sein ein.
Grafik: Blumenmuster und das Wort "Trotzkraft"

20.09.2023 pwb

Materialheft für Gottesdienst der Frauen am 2. Advent

„Trotzkraft“, so lautet der Titel des diesjährigen Gottesdienstes zum 2. Sonntag im Advent. Der Landesverband Evangelische Frauen in Hessen und Nassau hat hierfür ein Materialheft veröffentlicht, das Frauengruppen als Grundlage für die Gestaltung dieses Gottesdienstes verwenden können.

06.09.2023 jdiel

Die volle Packung Ferien!

Sechs Wochen Sommerferien sind prima – allerdings auch eine lange Zeit! Das Evangelische Stadtjugendpfarramt hat auch in diesem Jahr mit seinen vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden alles gegeben, um Kindern und Jugendlichen super Ferien fernab von Spielkonsolen und Co. zu bieten.

20.09.2023 mr

Flötist Lars Asbjørnsen gastiert in der Heilig-Geist-Kirche Heppenheim

Skandinavische Volkslieder der Kunstmusik stehen auf dem Programm, wenn Flötist Lars Asbjørnsen am 28. September ab 19.30 Uhr in der Heppenheimer Heilig-Geist-Kirche in Solokonzert mit dem Titel „Natur und Kultur“ gibt. Eintritt frei, Spenden erwünscht.

20.09.2023 ds_rk

Kulturarbeit an der Stadtkirche gesichert

Die Kulturarbeit an der Stadtkirche ist gesichert. Dekanat und Kirchengemeinde haben gemeinsam eine Lösung gerfunden: Eine zusätzliche Kulturmanagementstelle wird ab 2024 eingerichtet. Damit erhält Stadt- und Kulturkirchenpfarrer Karsten Gollnow Unterstützung und das Programm kann wie gewohnt weitergehen.
Silhouette von zwei Bänken im Abendlicht. Auf einer Bank sind die Schatten von zwei Menschen zu sehen.

20.09.2023 h_wiegers

Guntersblumer Gottesdienst zur Stärkung auf dem Weg zum Ruhestand

Zum Thema „Ruhestand – Aufbruch in ein unbekanntes Land“ haben Ehren- und Hauptamtliche des Evangelischen Dekanats Ingelheim-Oppenheim einen Gottesdienst vorbereitet und laden herzlich ein, am 5. November um 17.00 Uhr in die Evangelische Kirche nach Guntersblum zu kommen.
bunte Bodenfliesen, Verzierungen am Bogen. Helle Fenster, im Altarraum hellgrauer Steinboden.

20.09.2023 h_wiegers

Seminar "Erklär' mir den Gottesdienst"

Noch immer besuchen Menschen sonntags einen Gottesdienst, doch viele verstehen nicht so richtig, was dort alles passiert. Das Seminar "Erklär' mir den Gottesdienst" bringt Klarheit. Das Fortbildungsangebot findet am Freitag, dem 27. Oktober (17:30–21:00 Uhr) im Evangelischen Gemeindezentrum in Nieder-Olm (Ernst-Ludwig-Straße 6) statt.

20.09.2023 plu

„ojfn weg“ – Konzertabend in Kestrich

„ojfn weg“ – das ist Jiddisch und bedeutet in etwa „auf dem Weg sein“. Die jüdische Geschichte beginnt vor 4.000 Jahren mit dem Aufruf an Abraham, seine Heimat zu verlassen. Exil und Emigration prägen fortan die jüdische Existenz. Darüber singt Chasan Daniel Kempin in seinem Konzert am 28. September in der Alten Synagoge in Feldatal-Kestrich. Es bildet den Abschluss und Höhepunkt der Themenreihe „Jüdisches Leben im Vogelsberg“.

Um am FACETT.Net der EKHN aktiv teilnehmen zu können, benötigen Sie einen Account.

Informationen zum FACETT.NET erhalten Sie hier

 

to top